Iggy Pop präsentiert Video zu „James Bond“

Iggy Pop
Foto: Rob Baker Ashton (Youtube)

Iggy Pop, der Godfather of Punk legt nach und spendiert dem Song „James Bond“ ein brandneues Video. Am 6. September veröffentlicht er sein neues und 18. Soloalbum „Free“. Der legendäre Musiker und The Stooges Frontmann ist mittlerweile 72 Jahre alt.

Das Iggy lange noch nicht im Ruhestand ist beweisen die ersten beiden Auskopplungen des kommenden Albums. „James Bond“ wurde von Leron Thomas geschrieben und produziert. Als Gastsängerin ist Faith Vern von PINS dabei. „Free“ ist die erste Neuveröffentlichung seit 2016 und der Nachfolger von „Post Pop Depression“ (Albumreview), bewegt sich klanglich allerdings in völlig anderen Welten. Auf diesem Werk wollte der Musiker andere für sich sprechen lassen – was dabei rausgekommen ist, lassen die ersten Singles erahnen.

Video: Iggy Pop – James Bond

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist

1. Free
2. Loves Missing
3. Sonali
4. James Bond
5. Dirty Sanchez
6. Glow In The Dark
7. Page
8. We Are The People
9. Do Not Go Gentle Into That Good Night
10. The Dawn

Hier erhältlich
Iggy Pop - Free AlbumcoverIggy Pop – Free
Release: 06. September 2019
Label: Caroline (Universal Music)