Mantar und Death Alley als Support bestätigt

Am 8. November bespielt das Berliner Trio Kadavar das Capitol in Hannover. Als Support für die Show wurden nun Mantar und Death Alley bestätigt.

Erst vor kurzem war das Black Metal Duo Mantar für eine Headlineshow im Béi Chéz Heinz in Hannover zu Gast, nun kehren die Bremer im November zurück in die Stadt an der Leine. Ihr aktuelles Album „Ode To The Flame“ veröffentlichten Mantar im April letzten Jahres.

Death Alley kommen aus den Niederlanden, haben sich 2013 gegründet und bestehen aus Mitgliedern der Bands The Devil’s Blood, Gewapend Beton und Mühr. Zuletzt veröffentlichte die Band aus Amsterdam die LP „Live At Roadburn„.

Kadavar sind bereits seit sieben Jahren gemeinsam unterwegs und haben drei Studioalben veröffentlicht. Das letzte Werk „Berlin“ erschien 2015. Vor kurzem erschien in der tagesschau ein Bericht über die Band. Zuletzt war das Trio im Oktober letzten Jahres in Hannover zu Gast.

Tickets für die Show von Kadavar, Mantar und Death Alley am 8. November im Capitol in Hannover bekommt Ihr hier: Tickets

 

Video: Kadavar in der tagesschau

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden