Sascha Lazor von Mad Caddies im Interview

Mad Caddies 2019
Foto: Pressefreigabe/ Fat Wreck Chords

Die Mad Caddies sind aktuell mit ihrem neuesten Cover-Album „Punk Rocksteady“ (Albumreview) in Deutschland unterwegs. Zu diesem Anlass nahm sich Gitarrist Sascha Lazor Zeit für ein kurzes Interview zur Tour, neuer Musik der Mad Caddies und der Beziehung der Band zu Label-Chef Fat Mike.

„Seid immer höflich und achtet auf Euch. Das ist auf einer großen Tour wirklich am wichtigsten“

„Ein perfekter Sommer beinhaltet auf jeden Fall das Kochen in freier Natur“

Ihr seid in diesem und nächsten Monat auf Tour. Was können Eure Fans von der Tour erwarten?

Sascha: Ein gutes Set mit vielen alten Songs und Songs vom neuen Reggae-Album.

Welcher Song von Eurem aktuellen Cover-Album „Punk Rocksteady“ magst Du denn am liebsten und warum? Werdet Ihr ihn auch auf der Tour spielen?

Sascha: Ich mag den Misfits- und den Against Me!-Song. Den Song von Against Me! spielen wir auch live, den von den Misfits bisher noch nicht. Aber vielleicht eines Tages…

„Punk Rocksteady“ liefert den perfekten Sommer-Soundtrack. Wie sieht ein perfekter Sommer für Dich aus und was sind Eure Pläne für diesen Sommer?

Sascha: Ein perfekter Sommer beinhaltet auf jeden Fall das Kochen in freier Natur. Ansonsten werden wir in erster Linie auf Tour sein und Musik spielen.

„Wir haben bisher Songs für eine EP zusammen und sind bereit, diese zu veröffentlichen“

Wann dürfen wir uns denn wieder auf neue Mad Caddies-Songs freuen?

Sascha: Wir haben bisher Songs für eine EP zusammen und sind bereit, diese zu veröffentlichen. Außerdem spuken uns einige neue Ideen im Kopf rum, an denen wir bald anfangen werden zu arbeiten.

„Punk Rocksteady“ war ein Vorschlag von NOFX-Frontmann und Fat Wreck Chords-Chef Fat Mike. Wie sieht Eure Beziehung zu ihm aus?

Sascha: Genau, wir sind ziemlich eng miteinander. Wir kennen uns bereits seit langer Zeit. Mike war schon immer ein sehr guter Freund und Supporter der Band.

Letztes Jahr habt Ihr die Punk In Drublic Shows in Deutschland mitgespielt. Was ist Dir lieber: Festivals oder Clubshows?

Sascha: Das ist mir eigentlich egal. Hauptsache, das Publikum ist cool und wir spielen gut. Dann ist es auch eine gute Show!

„2020 werden wir neue Songs veröffentlichen“

Mittlerweile könnt Ihr auf einige Shows und Touren zurückblicken. Welchen Tipp würdest Du einer Band geben, die die Chance bekommt, größere Touren zu spielen?

Sascha: Seid immer höflich und achtet auf Euch. Das ist auf einer großen Tour wirklich am wichtigsten.

2020 feiert Ihr Euer 25. Bandjubiläum. Habt Ihr dafür besondere Pläne?

Sascha: Ja, wir werden sowohl neue Songs veröffentlichen, als auch einige Touren spielen.

Video: Mad Caddies – She (Green Day Cover)

Hier erhältlich

Mad Caddies Punk RocksteadyMad Caddies – Punk Rocksteady
Release: 15. Juni 2018
Label: Fat Wreck Chords

Was sagst Du dazu?