Wir präsentieren Euch Being As An Ocean, Counterparts und Holding Absence in Hannover

Being As An Ocean
Foto: Aron Woods

Im Zuge ihrer Tour macht die Melodic Hardcore Band Being As An Ocean am 17. April im MusikZentrum in Hannover Halt. Auch der Support kann sich definitiv sehen lassen: Mit dabei ist die kanadische Melodic Hardcore Band Counterparts und Holding Absence. Präsentiert wird Euch diese Show vom Count Your Bruises Magazine. Tickets bekommt Ihr hier: Tickets

Warten auf das neue Album

2017 veröffentlichten Being As An Ocean ihr aktuelles Werk „Waiting For Morning To Come“ (Albumreview) in Eigenregie, das im vergangenen Jahr noch einmal als Deluxe Edition auf den Markt kam und darauf insgesamt drei neue Songs enthielt. Im September letzten Jahres verkündete Frontmann Joel Quartuccio, dass die Band an einem neuen Album arbeitet, auf dem es unter anderem ein Feature von Daniel Wand von Capsize geben wird.

Being As An Ocean, Counterparts und Holding Absence im MusikZentrum in Hannover

Die Kanadier Counterparts haben ebenfalls vor zwei Jahren ihr letztes Album „You’re Not You Anymore“ (Albumreview) ins Rennen geschickt und im September letzten Jahres die drei Song-starke Single „Private Room“ veröffentlicht. Im April sind Counterparts ebenso wie Being As An Ocean außerdem Teil der Impericon Festivals.

Im März dieses Jahres veröffentlichten Holding Absence ihr selbstbetiteltes Debütalbum (Albumreview). Bereits im Juni letzten Jahres waren die Briten gemeinsam mit Being As An Ocean in Hannover zu Gast (Konzertbericht), nun werden Holding Absence die Band erneut begleiten.

Video: Being As An Ocean – Alone