Yungblud covert „Drivers License“ von Olivia Rodrigo

Yungblud 2020
Foto: Haris Nukem

Während eines drei Song starken Akustik-Sets für einen französischen Radiosender coverte Yungblud den Song „Drivers License“ von Olivia Rodrigo. Auch seine Songs „Mars“ und „Cotton Candy“ gab er akustisch zum Besten.

Am 04. Dezember 2020 erschien Yungbluds Album „weird!“ via Interscope. Zuletzt coverte der Sänger David Bowies Klassiker „Life On Mars“.

Video: Yungblud – Drivers License (Olivia Rodrigo Cover)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Yungblud – Mars (Akustik)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Yungblud – Cotton Candy (Akustik)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Yungblud - weird AlbumcoverYungblud – weird!
Release: 04. Dezember 2020
Label: Interscope
Amazon Partnerprogramm Alben CD hier erhältlich

Yungblud covert „Life On Mars“ von David Bowie