8kids mit neuem Video zu „Kann mich jemand hören“

Die Post Hardcore Band 8kids hat zum Song „Kann mich jemand hören“ ein neues Video veröffentlicht. Dieser stammt vom aktuellen Debütalbum „Denen die wir waren“ (Review), das in diesem Jahr auf den Markt kam.

Die Band über den Song:

„Leider ist die Hemmschwelle, mit einer depressiven Verstimmung, Suizidgedanken oder einer psychischen Erkrankung jeder Art, nach Hilfe zu rufen, immer noch sehr hoch. Das muss sich ändern, man sollte offen darüber reden können, dieses Thema darf kein Tabu sein, egal in welcher Gesellschaftsschicht man sich befindet. Das versuchen wir mit diesem Song zu erreichen. Fragt die Menschen lieber einmal zu oft, ob es Ihnen gut geht, manche können es nämlich nicht von sich aus kommunizieren, wenn sie Probleme haben.“

Für Anfang 2018 hat das Trio eine Deutschlandtour namens „Denen die wir sind“ angekündigt. Der Startschuss für die insgesamt elf Shows fällt am 17. Januar im Lux Club in Hannover. Tickets für die Tour bekommt Ihr hier: Tickets

Video: 8kids – Kann mich jemand hören

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Denen die wir waren“ hier erhältlich

if_Amazon_2062062 ITunes_12.2_logo

Tourdates

17.01. Hannover, Lux
18.01. Köln, Sonic Ballroom
19.01. Oberhausen, Druckluft
20.01. Rostock, Peter-Weiss-Haus
24.01. Stuttgart, Goldmarks
25.01. Saarbrücken, Kleiner Klub
26.01. Darmstadt, Schlosskeller
27.01. Trier, Lucky’s Luke
01.02. Berlin, Sageclub
02.02. Leipzig, Moritzbastei
03.02. Dresden, Puschkin Club

Tickets2