PUP spielen live bei Seth Meyers

PUP
Foto: Vanessa Heins

Late Night Host Seth Meyers hat einen ausgezeichneten Musikgeschmack bewiesen, indem er PUP zu sich in die Sendung einlud. Die Kanadier spielten den Song „Waiting“ von ihrem aktuellen Album „THE UNRAVELING OF PUPTHEBAND“.

Als besondere Überraschung hatten sie außerdem einen Gast im Gepäck, nämlich niemand geringeren als New Yorker Urgestein Jeff Rosenstock, der für die Aufzeichnung Saxophon spielte und Back-Up Vocals übernahm. Die volle Performance könnt Ihr hier sehen:

Video: PUP – Waiting feat. Jeff Rosenstock live at Late Night with Seth Meyers

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden