Trivium kündigen Bandpause an

Trivium
Foto: Pressefreigabe/Oktober Promotion

Die Metal Band Trivium hat eine Pause bis 2020 angekündigt. Grund dafür sind laut Gitarrist Corey Beaulieu familiäre Pflichten von Frontmann Matt Heafy. Im Herbst hatte dieser die Trivium Tour frühzeitig verlassen, da seine Kinder geboren wurden. Die nächste Zeit möchte er nun mit seiner Familie verbringen und sich auf seinen Nachwuchs konzentrieren. Zwar solle weiter an neuen Songs gearbeitet, aber diese nicht so schnell auf den Markt gebracht werden. Das aktuelle Album „The Sin And The Sentence“ erschien im vergangenen Jahr.

Interview: Corey Beaulieu (Trivium)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden