Disturbed covern Stings „If I Ever Lose My Faith In You“

Disturbed 2020
Foto: CAA

Spätestens nach „The Sound Of Silence“ sollten Disturbed auch Radio-Hörern ein Begriff sein. Nach dem phänomenalen Erfolg des 2017er Covers wagen sich Disturbed nun erneut an einen Popsong.  Regie für das neue Video zu dem Cover von Stings „If I Ever Lose My Faith In You“ führte Matt Mahurin. Über die Songwahl äußerte sich die Band:

Wir lieben diesen Song seit vielen Jahren und obwohl er 1993 veröffentlicht wurde, scheint er seltsam gut in die heutige Zeit zu passen. In dem Song geht es darum, seinen Glauben zu verlieren, was sich zunächst pessimistisch anhören mag, doch es geht um die Wichtigkeit und Kraft persönlicher Beziehungen, wie sie dich retten und dir Trost in einer verwirrenden Welt spenden können.

Aber damit noch nicht genug. Dass Disturbed bereits an neuer Musik arbeiten, wissen wir schon eine Weile. Nun könnt Ihr zudem die The Sickness 20th Anniversary Edition auf schicker Vinyl bestellen. Betourt wird das 20 Jahre alte Album dann kommendes Jahr in Amerika mit Staind und Bad Wolves.

Video: Disturbed – If I Ever Lose My Faith In You

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden