The Flatliners – Resusciation Of The Years

Zugegeben, ein richtiges Review über die neue The Flatliners-Single zu schreiben, ist bei lediglich zwei Songs (von denen einer schon auf dem letzten Album „Dead Language“ zu finden ist) beinahe überflüssig.

Dennoch: Eben erwähnter Song „Resusciation Of The Year“ ist ein wahrer Hit und zählt auf jeden Fall zu den besten Songs auf dem Album. Neues gibt es immerhin mit „Fangs“ auf die Ohren: Der Song wurde schon während der Aufnahmen zu „Dead Language“ geschrieben, schaffte es jedoch nicht auf die Platte.

„Fangs“ nun als Single zu veröffentlichen ist in jedem Fall eine gute Entscheidung, denn dieser Song sollte nicht ungehört bleiben. Mit seiner Rotzigkeit erinnert er an Kollegen vom Vor-Vorgängeralbum „The Great Awake“ und wäre auch für „Dead Language“ sicherlich eine Bereicherung gewesen. Und auch wenn zwei Songs eine recht kleine Ausbeute sind, erscheinen diese zumindest auf Vinyl – und dass sich der Kauf dafür lohnt, muss wohl nicht weiter erwähnt werden.

von Hanna

Was sagst Du dazu?