Tracks der Woche: Diese Songs solltet Ihr gehört haben

Frank Iero And The Future Violents – Young And Doomed

Frank Iero hat mit seiner neuen Band Frank Iero And The Future Violents für den 31. Mai sein neues Album „Barriers“ angekündigt. Mit „Your And Doomed“ präsentiert er daraus eine erste Single.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angel Du$t – Five

Angel Du$t liefern nach „Bang My Drum“ und „On My Way“ mit „Five“ eine weitere Single aus ihrem aktuellen Album „Pretty Buff“ (Albumreview), das in diesem Monat erschienen ist. Passend dazu liefert die Band ein Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Amon Amarth – Raven’s Flight

Am 03. Mai werden Amon Amarth ihr neues Album „Berserker“ auf den Markt bringen. Was uns auf dem neuen Studioalbum der schwedischen Metal Band erwarten, zeigt der neue Song namens „Raven’s Flight“ nebst dazugehörigem Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Antillectual – Truth Hits Everybody

Mit dem Cover zum The Police Hit „Truth Hits Everybody“ veröffentlichen Antillectual einen neuen Song inklusive Video. Gedreht wurde das Video in der Heimatstadt Nijmegen und Inspiration gab es durch das Musikvideo zu „So Lonely“, welches ebenfalls vom The Police Debütalbum „Outlandos d’Amour“ aus dem Jahr 1978 stammt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

As It Is – Drown (Bring Me The Horizon Cover)

Die Alternative Band As It Is hat zum Bring Me The Horizon Song „Drown“ eine Coverversion veröffentlicht. Diese war bereits vor zwei Wochen in der Sonderausgabe des Rock Sound Magazines erhältlich, jetzt dürfen auch wir uns über den Song im Stream freuen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden