Tracks der Woche: Diese Songs solltet Ihr gehört haben

Tracks der Woche

Jeden Montag stellt Euch die Count Your Bruises Magazine Redaktion die Tracks der Woche aus dem Bereich Punkrock, Hardcore und Metal vor. Diese Woche mit dabei: Brian Fallon, Anti-Flag, Blink-182, Radio Havanna und Dead Like Juliet.

Brian Fallon – You Have Stolen My Heart

Ohne Vorankündigung hat Brian Fallon – Solokünstler und The Gaslight Anthem-Frontmann – mit „You Have Stolen My Heart“ einen neuen Song samt Video veröffentlicht. Dieser Song stammt vom kommenden Album „Local Honey“, das am 27. März 2020 erhältlich sein wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anti-Flag – Unbreakable

Im Oktober haben Anti-Flag ihre neue Single „Christian Nationalist“ veröffentlicht und kurz darauf auch ihr neues Album „20/20 Vision“ für den 17. Januar 2020 angekündigt. Mit „Hate Conquers“ präsentierte die Punkrock Band bald eine zweite Single aus dem kommenden Werk und zieht jetzt mit einem weiteren Vorgeschmack namens „Unbreakable“ nach. Zum neuen Song zeigen Anti-Flag auch ein passendes Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blink-182 – Not Another Christmas Song

Nachdem Blink-182-Drummer Travis Barker es bereits in angekündigt hat (News), präsentiert die Band nun mit „Not Another Christmas Song“ einen brandneuen Weihnachtssong samt Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Radio Havanna – Coole Kids

Mit „Immer noch da“ und „Antifaschisten“ gab es bereits zwei neue Songs von der neuen Radio Havanna Platte „Veto“ zu hören, die am 17. Januar 2020 auf den Markt kommen soll und in denen sich klar positioniert wurde. Damit geht es auch bei „Coole Kids“ weiter, denn: „Coole Kids haben kein Vaterland“, wie es in dem Song heißt. Zu dem Titel gab es gleich ein passendes Musikvideo.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dead Like Juliet – Rebellion

Dead Like Juliet haben mit „Rebellion“ einen neuen Song veröffentlicht. Den hatte die Band bereits im November auf ihren sozialen Medien angekündigt und stetig weiter angeteasert. Nun ist es endlich an der Zeit, dass das Stück das Licht der Welt erblickt. Bei „Rebellion“ handelt es sich um das erste neue Material seit dem 2018er Album „Stranger Shores“ (Albumreview), zu dem im September diesen Jahres auch die Instrumentalversion erschienen war.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden