Tracks der Woche: Diese Songs solltet Ihr gehört haben

Tracks der Woche

Jeden Montag stellt Euch die Count Your Bruises Magazine Redaktion die Tracks der vergangenen Woche aus dem Bereich Punkrock, Hardcore und Metal vor. Diese Woche mit dabei: The Ghost Inside, Strike Anywhere, END, Ice Nine Kills und KMPFSPRT.

Strike Anywhere – Dress The Wounds & Imperium Of Waste

Strike Anywhere sind nach 10-jähriger Pause zurück und veröffentlichen prompt eine Doppel-Single. Amerikas wichtigste Stimme des Underground-Polit-Punkrocks hält der modernen Gesellschaft und Politik mit „Dress The Wounds“ und „Imperium Of Waste“ den Spiegel vor und fordert eine immer mehr gleichgeschaltete Bevölkerung zum Umdenken auf. Mit den beiden Vorabsongs kündigen die Musiker gleichzeitig die EP „Nightmares of the West“ an, welche am 17. Juli 2020 via Pure Noise Records erscheinen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Ghost Inside – Pressure Point

Kürzlich haben The Ghost Inside ihr neues, selbstbetiteltes Album für den 05. Juni angekündigt (News). Mit „Aftermath“ gab es auch gleich eine erste Single samt Musikvideo für die Fans, das erste neue Material der Band seit dem schweren Busunglück 2015. Nun ist mit „Pressure Point“ ein weiterer Song der kommenden Platte erschienen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

END – Fear For Me Now

Die Hardcore-Band END präsentiert mit „Fear For Me Now“ einen weiteren Song von ihrem kommenden Album „Splinters From An Ever-Changing Face„, das am 05. Juni auf den Markt kommen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ice Nine Kills – Jason’s Mom

Pünktlich zum Muttertag veröffentlichten Ice Nine Kills ihr Cover von „Stacy’s Mom“, im Original von Fountains Of Wayne. Umgedichtet in „Jason’s Mom“ präsentierte die Band den Song bereits auf dem Fearless At Home Online-Festival. Der Text ist an Pamela Voorhees gerichtet, die Mutter von Jason Voorhees aus „Freitag der 13.“. Der Film feierte übrigens am 09. Mai seinen 40. Geburtstag.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

KMPFSPRT – Ich fahr schwarz

KMPFSPRT melden sich mit ihrem neuen Song „Ich fahr schwarz“ zurück und präsentieren damit gleichzeitig die erste Single von ihrer kommenden. limitierten 7 Inch, die am 17. Juli auf den Markt kommen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden