Happy Releaseday! Diese Alben werden heute veröffentlicht 01. März 2019

Masked Intruder – III

Die Melodypunk-Band Masked Intruder aus Wisconsin bringt heute ihre neue Platte via Pure Noise Records auf den Markt. Eine willkommene Abwechslung zu ihren unzähligen Gefängnisaufenthalten – dass im Zuge der Aufnahmen jedoch der MTV Video Music Award von Kennerty abhanden gekommen ist, stehe selbstverständlich in keinem Zusammenhang mit der Band. Hier erhältlich.

Hier findet Ihr unser Review

Skinny Lister – And The Story Is…

Die Folkpunk Truppe Skinny Lister, die mit sechs Mitgliedern eine vergleichsweise große Band ist, veröffentliche heute „And The Story Is…“. Das neue Album enthält 14 Songs auf die wir uns freuen können. Hier erhältlich.

Hier findet Ihr unser Review

In Flames – I, The Mask

„I, The Mask“ ist das bereits 13. Album der Metal Band In Flames aus Schweden. Hier erhältlich.

Hier findet Ihr unser Review

Pkew Pkew Pkew – Optimal Lifestyles

15 neue Songs erscheinen heute mit „Optimal Lifestyles“. Die kanadische Punkrock Band wird mit diesen ab Ende April für einige Daten auch live in Deutschland unterwegs sein. Hier erhältlich.

Hier findet Ihr unser Review

While She Sleeps – So What?

Nachdem Metalcore Band While She Sleeps 2017 „You Are We“ veröfenntlichten, bringen sie heute ihre neue Scheibe „So What?“ raus. Das Album enthält elf Songs du erscheint via Spinefarm Records. Hier erhältlich.

Hier findet Ihr unser Review

Backyard Babies – Sliver & Gold

Die schwedische Punkrock Band Backyard Babies, ehemals als „Tyrant“ betitelt, ist mit ihrem bereits siebten Album zurück. Die Band um Sänger Nicke Borg startet zur Albumveröffentlichung auch gleich eine Deutschland Tour. Hier erhältlich.

Hier findet Ihr unser Review

Climate Of Fear – The Oneset Of Eternal Darkness

Climate of Fear legen endlich nach: Nachdem die Band Anfang letzten Jahres ihre Debüt EP „Holy Terror“ released haben, steht nun die Vollscheibe „The Onset Of Eternal Darkness“ in den Startlöchern. Hier erhältlich.

Hier findet Ihr unser Review

Bullseye – Until We Die

Nach einigen Veränderungen in der Band-Besetzung veröffentlicht die hannoveraner Band Bullseye ihr drittes Album. Die neue Scheibe erscheint via Dedication Records. Hier erhältlich.

Hier findet Ihr unser Review

Weezer – The Black Album

„The Black Album“ ist schon das 13. Album der US-amerikanischen Rockband Weezer. Frontmann Rivers Cuomo hatte bereits 2016 eine Andeutung zum Album gemacht im Bezug auf das 2016 erschienene „The White Album“. Hier erhältlich.

Our Nameless Boy – Tomorrow I’ll Be Scared Again

Ende 2015 wurde bei Sänger Iain Gorrie Hodenkrebs diagnostiziert, der sich bereits bis zu seinem Hals ausgebreitet hatte. Schockiert und verängstigt, aber mit der Unterstützung seiner Familie, Freunden und einem engagierten Team von Ärzten und Krankenschwestern an seiner Seite, begann Iain den langen Weg zur Genesung und zum erneuten Musizieren.Hier erhältlich.

Nude Shoes- Suburban Ceremonies

Nude Shoes ist das in Asbury Park, New Jersey, ansässige Projekt von Andy Katz – früher Weird and Wonderful Words. Hier erhältlich.

Various – Aggropunk Vol.4

Das mittlerweile voll etablierte Deutschpunk-Label Aggressive Punk Produktionen präsentiert den vierten Teil der erfolgreichen Deutschpunk Samplerreihe „Aggropunk“! Die Compilation beinhaltet 28 abwechslungsreiche Tracks mit insgesamt 76 Minuten purem Deutschpunk von altbekannten Künstlern sowie Newcomern. Hier erhältlich.

Mark Morton – Anesthetic

„Anesthetic“ ist das erste Album des Lamb of God Gitarristen Mark Morten. Das Album featured mehrere andere Künstler. Darunter auch Jacoby Shaddix (Papa Roach) und Chester Bennington (Linkin Park). Hier erhältlich.

Potty Mouth – Snafu

Die Indie und Alternative Band Potty Mouth veröffentlichen heute „SNAFU“, welches für „Situation Normal All Fucked Up“ steht. Das Album veröffentlichen sie auf eigene Faust über das Independent Label Get Better Records, das von Bassistin Ally und ihrem Partner geführt wird. Hier erhältlich.

Westkust – Westkust

2010 gründete sich die schwedische Indie-Rockband um Julia Bjernelind. Das Selftitled Album „Westkust“ ist der Nachfolger ihres Debüt-Albums „Last Forever“. Hier erhältlich.